Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
DAZ - Deutsch als Zweitsprache

DAZ - Deutsch als Zweitsprache

DAZ - Deutsch als Zweitsprache erlangt mit der steigenden Anzahl von Kindern mit Migrationshintergrund eine immer grössere Bedeutung. Mit Lehr- und Lernmitteln von Betzold leisten Sie in Ihrer Funktion als Pädagoge einen wichtigen Beitrag zur Integration und Zukunft dieser Kinder. Spielerisch und leicht verständlich vermitteln die Materialien die deutsche Sprache.

DAZ - Deutsch als Zweitsprache: Faktor der Integration

Migration verändert das Gesicht der deutschen Pädagogik, und DAZ - Deutsch als Zweitsprache wird zu einer wichtigen pädagogischen Aufgabe. Ob in integrativen Klassen oder im Rahmen von Flüchtlingsprojekten: Die Sprache des neuen Landes zu lernen, ist für Migrantenkinder der erste Schritt Richtung Integration und beruflicher Zukunft. Abgestimmte Lehrmaterialien von Betzold schaffen zweierlei: Sie wecken die Lust am Lernen und überwinden mögliche Sprachbarrieren durch einen visuellen, spielerischen Ansatz.

Was zeichnet Lehrmaterialien von Betzold für DAZ - Deutsch als Zweitsprache aus?

Die Lehrmaterialien von Betzold bieten sehr vielseitige Lernkonzepte. Foto- und Bildkarten überwinden das Problem der fehlenden Vokabeln, indem zu eindeutigerkennbaren Gegenständen die passenden Worte nach und nach gelernt werden können. Sie helfen auch, wenn das Kind der Mut zu sprechen verlässt, sei es aus Schüchternheit, Versagensangst oder aufgrund möglicher traumatischer Erlebnisse. Mittels fröhlicher Spiele nähern die Kinder sich den Themen Satzbau und der Grammatik. So können sie quasi nebenbei Deutsch als Zweitsprache lernen und sich aktiv in eine Gruppe mit anderen Kindern einbringen.

Für welche Altersgruppen sind die Lehrmaterialien für DAZ -Deutsch als Zweitsprache ausgelegt?

Grundsätzlich sind diese Lehr- und Lernmaterialien mit ihrer Gestaltung für die umfassende pädagogische Betreuung von Kindern im Vorschul- und Primarschulalter ausgelegt. Jedoch können Sie bei Bedarf auch zur Kommunikation mit nicht deutschsprachigen Eltern oder für Erstkurse mit Erwachsenen verwendet werden. Durch ihre thematische Vielfalt sind sie auch ausserhalb von Schule und Kindergarten problemlos einsetzbar.

Welche weiteren Effekte haben die Lernprodukte für DAZ - Deutsch als Zweitsprache?

Neben dem spielerischen Erlernen und Erleben der deutschen Sprache bringen die Materialien auch die europäische bzw. deutsche Lebenswelt den Kindern näher. Deshalb können Sie sie auch als Anregungen für interkulturelle Lerneinheiten zu Hilfe nehmen, damit die Kinder unterschiedliche Traditionen und Gewohnheiten kennen und schätzen lernen. Oft helfen solche Anregungen auch dabei, Erlebtes zu verarbeiten und sich besser auf das neue Leben in Deutschland einzustellen.